1. Startseite
  2. Verbindungstechnik
  3. Produkte
  4. Zusätzliche Funktionen

Zusätzliche Funktionen

Produktdetails

CAD & mehr - Ihr Online-Service

* Um Zugriff auf unsere CAD-Daten, Werkzeuge und andere Dienste zu bekommen, registrieren Sie sich bitte hier.

EVO PT® Berechnungsformular *

Mit dem folgenden Formular können Sie wahlweise Berechnungen für die Schraubentypen EVO PT®, DELTA PT® und ALtracs® Plus in Auftrag geben.

 

CAD & mehr - Ihr Online-Servicebereich

Im Moment haben Sie leider keine Berechtigung "CAD & mehr" zu nutzen.

Ohne Zustimmung der Verschwiegenheitserklärung können Ihnen diese Daten leider nicht bereitgestellt werden.
Ihre Anfrage wird manuell überprüft, dies kann 1 bis 3 Werktage dauern.

  • Bei technischen Fragen steht Ihnen unser Hotline-Team gerne zur Verfügung +49 2751 529-123
    Probleme mit Ihrem Zugang? Mail an: service-industrie@ejot.com

Zugriff auf die CAD-Daten gewähren

Im Moment haben Sie leider keine Berechtigung "CAD & mehr" zu nutzen.

CAD-Datenzugriff beantragen

CAD & Mehr

Unter "CAD & Mehr" stellen wir ihnen vertrauliche Informationen zu unseren Produkten DELTA PT®, ALtracs® Plus, SHEETtracs® (CAD-Daten,Produktdaten, Zeichnungen etc.), Berechnungsprogramme, Werknormen und Prospekte zur Verfügung. Diese Daten stehen nur für Kunden der EJOT Industriesparte zur Verfügung.


  • Bei technischen Fragen steht Ihnen unser Hotline-Team gerne zur Verfügung +49 2751 529-123
    Probleme mit Ihrem Zugang? Mail an: service-industrie@ejot.com

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wird manuell überprüft, dies kann 1 bis 3 Werktage dauern.
Sie erhalten eine E-Mail sobald ihr Zugang für "CAD & mehr" freigeschaltet wurde.
Vielen Dank für ihre Geduld.



  • Bei technischen Fragen steht Ihnen unser Hotline-Team gerne zur Verfügung +49 2751 529-123
    Probleme mit Ihrem Zugang? Mail an: service-industrie@ejot.com

Prüfen Sie Ihr E-Mail Konto

In der von uns gesendeten E-Mail befindet sich der Link zur Verifizierung Ihres Kontos, bitte klicken Sie diesen an.
Sollten Sie keine E-Mail innerhalb von wenigen Minuten erhalten, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.



  • Bei technischen Fragen steht Ihnen unser Hotline-Team gerne zur Verfügung +49 2751 529-123
    Probleme mit Ihrem Zugang? Mail an: service-industrie@ejot.com

Bitte rufe unsere liebe Mareike an die wird dir schon helfen können - Konnte nicht erneuert werden

Upsiii. Hier ist was kaputt - Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst



  • Bei technischen Fragen steht Ihnen unser Hotline-Team gerne zur Verfügung +49 2751 529-123
    Probleme mit Ihrem Zugang? Mail an: service-industrie@ejot.com

Can not process your request for CAD

Please contact our customer care



  • Bei technischen Fragen steht Ihnen unser Hotline-Team gerne zur Verfügung +49 2751 529-123
    Probleme mit Ihrem Zugang? Mail an: service-industrie@ejot.com

EJOT® HardTip – Verbindungslösung für die Stahl-Direktverschraubung

Beim HardTip-Verfahren wird eine Schraube, nach vorausgegangenem Vergüten oder Einsatzvergüten, im Formbereich der Gewindespitze zusätzlich induktiv gehärtet. Dadurch können auch Werkstoffe gewindefurchend verschraubt werden, die für eine normal gehärtete Schraube eine zu hohe Festigkeit aufweisen. EJOT® HardTip Schrauben kommen dann zum Einsatz, wenn einsatzvergütete Verbindungselemente nicht zulässig sind oder konventionell gehärtete Schrauben aufgrund einer zu hohen Festigkeit des Einschraubmaterials versagen würden.

Gewindegeometrien EJOT® HardTip:
- Spiralform®
- SHEETtracs®
Weitere Gewindegeometrien auf Anfrage.

MAThread®/ MATpoint® - Anti-Cross-Threading Ansatzspitzen

Mit den patentierten „Anti cross-threading“ Ansatzspitzen MAThread® und MATpoint® für metrische Standardgewinde nach ISO 965-2 ist EJOT Lizenznehmer der MAThread Inc., Whitmore Lake, MI, U.S.A. Das „cross-threading“ wird durch schräges Eindrehen der Schraube in das Mutterngewinde verursacht. Dadurch wird im ungünstigsten Fall ein neues Gewinde geformt bzw. das Muttern- oder Schraubengewinde beschädigt. Dies führt letztlich dazu, dass sich die Schraube nicht weiter verschrauben lässt und die Verbindung versagt. Das MAThread®/MATpoint® Design verhindert dieses „cross threading“ und hilft, Montagezeiten zu verkürzen. Es reduziert oder beseitigt Ausfälle mit allen negativen Erscheinungen wie Ausfallzeiten, Nacharbeiten, Ausschuss und Serviceaufwand.

EJOT SpringHead® – Schraubenkopf mit integriertem Federelement

Infolge von Setzerscheinungen verliert jede Schraubenverbindung nach der Montage Vorspannkraft. Wird ein kritisches Vorspannkraft-Niveau unterschritten, kommt es zum Ausfall der Verbindung. Dies kann durch eine Erhöhung der Elastizität in der Schraubenverbindung verhindert werden, z.B. durch die Aufnahme federnder Elemente in die Schraubenstrecke. Der innovative EJOT SpringHead® Kopf realisiert diese nachfedernde Eigenschaft und gleicht Setzerscheinungen ohne zusätzliche, konventionelle Federelemente zuverlässig aus. Die integrierte Feder des Schraubenkopfes ermöglicht einen besseren Vorspannkraft-Erhalt bei dynamischer und thermischer Belastung sowie eine dauerhafte elektrische Kontaktierung.

Gewindegeometrien EJOT SpringHead®:
- DELTA PT®
- ALtracs® Plus
- metrische Schrauben
Weitere Gewindegeometrien auf Anfrage.

EJOT Unterkopfprofilierung

1. EJOT CONLOK® - elektrischer Kontakt
2. EJOT VIBRALOK® - Losdrehsicherung
3. Sperrverzahnung Losdrehsicherung
4. Reibverzahnung höhere MÜ
5. EJOT CONLOK® - Ringschneide

 

Die EJOT CONLOK® Unterkopfprofilierung zeichnet sich durch eine unterbrochene Ringschneide mit einem am Schraubenschaft beginnenden Übergangsradius aus. Die Anzahl der Zähne ist, je nach Kundenwunsch oder Anwendung, variabel. Lediglich die nach außen verjüngende Form ist festgelegt.
Vorteile:
- Sicherstellung eines elektrischen Kontaktes zwischen Bauteilen und Verbindungselementen
- Oberflächenschutzschichten bis zu einer Dicke von 70µ (Pulverlack) können aufgekratzt werden
- Erhöhung von Dreh- und Lösemomenten, durch freie Gestaltung der Zähne

 

Die EJOT VIBRALOK® wurde als spezielle Losdrehsicherung bei metallischer Kopfauflage von vibrationsbeaufschlagten Schrauben entwickelt. Unabhängige Gutachten bescheinigen ihr hervorragende Eigenschaften.
Vorteile:
- Erhöhung der Losdrehmomente
- Sicherung gegen Losdrehen bei Vibrationsbelastung

EJOT MAXXtip® – Prozesssichere Direktverschraubung in ultrahochfeste Stähle und Stahlgusswerkstoffe

Hauptanwendungsbereiche der EJOT MAXXtip®

Höchstfeste Stahlbleche (min. Rm 1200 MPa) mit den Gewindetypen 
- SHEETtracs® bis 2 mm 
- Spiralform® analog DIN 7500 
Stahlguss (GJS und GJL) mit dem Gewindetyp Spiralform® 

Mehr zur MAXXtip®